Reiserücktritt Jahresversicherung



Wir haben die Jahresreiseversicherung der
TravelSecure  abgeschlossen...

Zitat



 
Weil wir öfter verreisen und
unsere Urlaubsreisen mit
der Jahresversicherung
bestens abgesichert werden.

 
Jahres-
Reiserücktrittsversicherung

ab € 39 pro Jahr

 

Jahresreiserücktrittsversicherung der TravelSecure

Das ganze Jahr sorgenfrei reisen mit dieser Jahresreiseversicherung
 

Diese Reiseversicherungen sind im Basispaket der Jahresversicherung enthalten:

  1. Reiserücktrittsversicherung
  2. Reiseabbruchversicherung

Was kostet diese TravelSecure Jahresreiserücktrittsversicherung?

Das kostet die Reiseversicherung
Quelle: TravelSecure

 

Die Leistungen der Jahresreiserücktrittsversicherung im Überblick:

 >> Reiserücktrittsversicherung / Reiseabbruchversicherung  Kurzüberblick:

 

 PDF-Datei  Die Produktinformationen als PDF hier zum nachlesen und downloaden

 PDF-Datei  Die Versicherungsbedingungen als PDF hier zum nachlesen und downloaden


Quelle: TravelSecure / Würzburger Versicherung

Keine Kulanz bei Absage des Urlaubs? Die Jahres-Reiserücktrittsversicherung hilft!

Reiseveranstalter sind selten kulant, wenn Kunden einen Urlaub absagen müssen. Wer seinen Urlaub stornieren muss, weil wichtige Gründe eine Reiseantritt unmöglich machen, sei es wegen eines Unfalls, eines Jobwechsels oder des Todes eines Angehörigen, der muss mit Stornokosten rechnen. Meist verlangen die Reiseveranstalter bei Absage einen Teil des Reisepreises als Entschädigung, das so genannte Storno-Entgelt. Je kurzfristiger die Absage vor Reisebeginn, um so teurer fällt die Rechnung der Stornierung aus. Wer einen Tag vor Urlaubsbeginn storniert, zahlt manchmal bis zu 90 Prozent des Reisepreises - und das ohne eine Leistung dafür zu bekommen.

Daher ist es ratsam, sich bereits mit der Reisebuchung um einen
Stornoschutz zu kümmern. Das ist in erster Linie die Reise-Rücktrittskosten-Versicherung, die hier als Jahresreiseversicherung erhältlich ist. Sinnvoll ist jedoch auch, wenn der Reiserücktrittsschutz um eine Reiseabbruchversicherung ergänzt wird. Damit ist sichergestellt, dass dann durch den Versicherer auch die Kosten übernommen werden, die zum Beispiel durch Krankheit im Urlaubsland entstehen – wie etwa die Umbuchung des Rückfluges oder die Umbuchungskosten bei der durch Krankheit bedingten Verlängerung des Urlaubs, oder ebenso die  zusätzlichen Hotelkosten ersetzt werden. Auch die nicht in Anspruch genommene Reiseleistungen werden von der Reiseabbruchversicherung erstattet – etwa für ausgefallene Ausflüge.

Die Prämie für den Versicherungsschutz hängt zum Beispiel davon ab, wie viel die Reise kostet. Je höher der Wert der Reise, umso höher auch die möglichen Stornokosten. Ebenso muss berücksichtigt werden, welche Gründe bei einem Reiserücktritt versichert werden sollen und ob und wie hoch eine eventuelle Selbstbeteiligung genutzt wird. Folgende Tarife werden bei der TravelSecure Jahrespolice angeboten: Jahresreiseversicherung für eine Person, Jahresreiseversicherung für die ganze Familie, Jahres-Reiseschutz für Paare. Alle Angebote gibt es mit Selbstbehalt und auch ohne Selbstbeteiligung im Schadenfall.

 


hier beantragen hier online beantragen
 

Sie verlassen bei Klick auf den Link diese Homepage und
werden auf die Webseite der TravelSecure weitergeleitet.
Ausführliche Informationen zum Versicherungsumfang
finden Sie direkt im Antragsformular.

Hinweise für den Online-Antrag:

Wie kann ich bezahlen?
Sie können sich sofort online versichern und zahlen bequem per Lastschrift. Es muss eine deutsche Kontoverbindung vorhanden sein.
Der Abschluß der Jahresversicherung ist nur für Personen mit Wohnsitz in Deutschland möglich.

Welche Abschlussfristen sind zu beachten?

Die Versicherung muss spätestens 30 Tage vor Antritt der Reise abgeschlossen werden. Bei Reisebuchung innerhalb von 30 Tagen vor Reisebeginn besteht nur dann Versicherungsschutz, wenn die Reiserücktrittskosten- und Reiseabbruchversicherung am Buchungs- oder Folgetag abgeschlossen wurde.

Welche maximale Reisedauer ist zu beachten?
Die versicherte Höchstdauer je Reise beträgt 56 Tage.

Wie hoch ist der Selbstbehalt im Schadenfall? Die TravelSecure Jahresversicherung Basispaket kann wahlweise mit oder ohne Selbstbehalt abgeschlossen werden. Wenn Sie sich für die Variante mit Selbstbehalt entscheiden, so tragen Sie bei jedem Versicherungsfall einen Selbstbehalt von 25,-- Euro je Person. Wird der Versicherungsfall durch Krankheit ausgelöst, so trägt der Versicherte von dem erstattungsfähigen Schaden 20% selbst, mindestens 25,-- EUR je Person.

Familiendefinition: Als Familie gelten maximal 2 Erwachsene und mindestens ein, maximal jedoch bis zu 4 unterhaltberechtigten Kinder. Die unterhalts-berechtigten Kinder sind bis zum Ende der Ausbildung, längstens bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres mitversichert. Ebenso als Familie gelten Lebens- oder Ehepartner in häuslicher Gemeinschaft.

Reiseart und Geltungsbereich?
Die Jahresversicherung ist weltweit für alle Urlaubsreisen gültig.

Wie erhalte ich die Versicherungspolice?
Sofort nach Abschluß der Versicherung erhalten Sie eine E-Mail mit den Versicherungsdokumenten gesendet.

Wie lange ist die Police gültig?
Der Jahresschutz gilt für ein Jahr und verlängert sich automatisch von Jahr zu Jahr. Sie können jeweils bis einen Monat vor Ende des Versicherungsjahres kündigen.

 

 

Weitere Reiseversicherungen:

 TravelSecure
Auslandsreise-Krankenversicherung

ab € 11 pro Jahr

Jahreskrankenpolice für Ihren Urlaub

TravelSecure Wohnmobil-Reiseversicherung mit Reiserücktritt

ab € 4,50 pro Tag

Reiseversicherung für Reisen mit dem Wohnmobil

 TravelSecure
Incoming Besucher
Krankenversicherung

ab € 1,60 pro Tag

Krankenversicherung für ausländische Gäste

TravelSecure Krankenversicherung für Studenten im Ausland

ab € 25,- pro Monat

Auslandsstudium Krankenversicherung

Linkpartner:
Reiseschutz für Gruppenreisen

Reiserücktrittsversicherung Jahrespolice
Krankenversicherung für Schengen Visum

 powered by T.I.M.

Siegel

Impressum