Home

Datenschutz

Impressum

Jahres-Reiserücktrittsversicherung der TravelSecure

Reiserücktritt Jahresversicherung
Vor der Reise gegen Stornokosten und während der Reise gegen Zusatzkosten bei vorzeitiger Rückreise optimal abgesichert.

Jahres-Reiserücktrittsversicherung Basispaket
ab € 39 pro Jahr

Diese Reiseversicherungen sind enthalten:

  1. Reiserücktrittsversicherung
  2. Reiseabbruchversicherung

Die Jahres-Reiserücktrittsversicherung
für Ihren Urlaub hier online kaufen
*

Die Leistungen der Jahres-Reiserücktrittsversicherung mit Reiseabbruchversicherung im Überblick:

Reiserücktrittsversicherung:

Versichert sind im Rahmen der Reiserücktrittskosten- u. Reise-abbruchkostenversicherung die nachweislich vertraglich geschuldeten Rücktrittskosten bei Nichtantritt der Reise aus versichertem Grund und falls ausdrücklich im Versicherungsschein vereinbart, die nachweislich entstandenen zusätzlichen Rückreisekosten sowie die sonstigen Mehrkosten, falls Sie die Reise aus versicherten Gründen abbrechen müssen.

Versicherungsschutz für versicherte Personen oder Risikopersonen besteht bei:

  • Tod, schwerem Unfall oder unerwartet schwerer Erkrankung;
  • unerwarteter Impfunverträglichkeit;
  • Schwangerschaft.

Versicherungsschutz nur für versicherte Personen besteht bei:

  • Schaden am Eigentum infolge von Feuer, Elementarereignis oder vorsätzlicher Straftat eines Dritten,
  • Verlust des Arbeitsplatzes , Aufnahme eines Arbeitsverhältnisses, Arbeitsplatzwechsel,
  • Wiederholung von nicht bestandenen Prüfungen an einer Schule / Universität
  • Nichtversetzung eines Schülers, wenn es sich um eine Schul- oder Klassenreise handelt;
  • Bruch von Prothesen;
  • unerwartet schwerer Erkrankung, schwerem Unfall oder Impfunverträglichkeit eines zur Reise angemeldeten Hundes.
  • Einreichung der Scheidungsklage

Die Würzburger erstattet die Mehrkosten der Hinreise, wenn die versicherte Reise aus versichertem Grund oder wegen einer Verspätung von öffentlichen Verkehrsmitteln verspätet angetreten wird.

Corona / Covid-19 Reiseschutz bei Reiserücktritt

Es gibt keinen Ausschluß von Pandemien, daher besteht Versicherungsschutz, wenn der Rücktritt wegen einer schweren Covid-19 Corona-Erkrankung erfolgt.
 
Sie benötigen jedoch den
Corona Zusatzschutz der TravelSecure, wenn der Reiserücktritt wegen behördlich angeordneter Quarantäne entsteht und auch bei einem leichten Covid-19 Krankheitsverlauf mit Quarantäne.

Reiseschutz

 Reiseabbruchversicherung

  • Erstattung von Kosten bei nicht planmäßiger Beendigung der Reise inkl. Urlaubsschutz
    (Bei Reiseabbruch innerhalb der ersten acht Reisetage erhalten Sie den kompletten Reisepreis erstattet. Ab dem neunten Reisetag erhalten Sie die durch den Abbruch nicht in Anspruch genommenen Reiseleistungen rückvergütet. Voraussetzung hierfür ist, dass der Reiseabbruch aus einem versicherten Grund erfolgt.)

  • Erstattung von zusätzlichen Rückreisekosten und Mehrkosten

  • Erstattung von Aufwendungen für nicht in Anspruch genommene Leistungen (sofern versichert)

  • Erstattung von anfallenden Nachreisekosten bei Reiseunterbrechung einer gebuchten Rundreise oder Kreuzfahrt

  • Erstattung der Kosten bei einer zwingend notwendigen Aufenthaltsverlängerung bei Tod, unerwartet schwerer Erkrankung oder schwerem Unfall (Mehrkosten, Rückreisekosten)

 

Das kostet die TravelSecure Jahres-Reiserücktrittsversicherung

Siegel

   Das kostet die Reiseversicherung
Quelle: TravelSecure/Würzburger Versicherung

hier beantragen  Das Basispaket der TravelSecure Jahres-Reiserücktrittsversicherung hier online kaufen*  >>

Hinweise für den Online-Antrag:

Welchen Geltungsbereich hat die Versicherung? Die Jahresversicherung ist weltweit für alle Urlaubsreisen gültig. Gilt auch für Tages- und Kurzreisen mit über 50 km Entfernung vom Wohnort.
Welche maximale Reisedauer ist zu beachten? Die versicherte Höchstdauer je Reise beträgt 56 Tage.
Welche Abschlußfristen sind zu beachten? Die Reiseversicherung muss spätestens 30 Tage vor Antritt der Reise abgeschlossen werden. Bei Reisebuchung innerhalb von 30 Tagen vor Reisebeginn besteht nur dann Versicherungsschutz, wenn die Reiserücktrittskosten- und Reiseabbruchversicherung am Buchungs- oder Folgetag abgeschlossen wurde.
Welche Familiendefinition gilt? Als Familie gelten maximal 2 Erwachsene und mindestens ein, maximal jedoch bis zu 4 unterhaltberechtigten Kinder. Die unterhaltberechtigten Kinder sind bis zum Ende der Ausbildung, längstens bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres mitversichert. Ebenso können Paare den Familientarif nutzen, also Ehepartner oder Lebensgefährten. Es muss kein gemeinsamer Wohnsitz vorliegen.
Wie lange ist die Police gültig? Die Jahres-Reiserücktrittsversicherung gilt für ein Jahr und verlängert sich automatisch von Jahr zu Jahr. Sie können jeweils bis einen Monat vor Ende des Versicherungsjahres kündigen.
Wie kann ich bezahlen? Sie können sich sofort online versichern und zahlen bequem per Lastschrift. Der Abschluß der Jahresversicherung ist nur für Personen mit Wohnsitz in Deutschland und einer deutschen Kontoverbindung möglich.
Wie hoch ist der Selbstbehalt im Schadenfall? Die TravelSecure Jahres-Reiserücktrittsversicherung kann wahlweise mit oder ohne Selbstbeteiligung abgeschlossen werden. Wenn Sie sich für die Variante mit Selbstbeteiligung entscheiden, so tragen Sie bei jedem Versicherungsfall eine Selbstbeteiligung von 25,-- Euro je Person. Wird der Versicherungsfall durch Krankheit ausgelöst, so tragen Sie von dem erstattungsfähigen Schaden 20% selbst, mindestens 25,-- EUR je Person.
Wie erhalte ich die Versicherungspolice? Sofort nach Abschluß der Versicherung erhalten Sie eine E-Mail mit den Versicherungsdokumenten gesendet.
Versicherungsbedingungen:
  1.  Die Produktinformationen als PDF hier zum nachlesen und downloaden
  2.  Die Versicherungsbedingungen als PDF hier zum nachlesen und downloaden
Was tun im Schadenfall? Hier finden Sie die Online-Schadenmeldung an den Versicherer


Quelle: TravelSecure / Würzburger Versicherung
 
 

TravelSecure Jahresversicherungen

Stornokosten bei Absage des Urlaubs? Die Jahres-Reiserücktrittsversicherung hilft!

Reiseveranstalter sind selten kulant, wenn Kunden einen Urlaub absagen müssen. Wer seinen Urlaub stornieren muss, weil wichtige Gründe einen Reiseantritt unmöglich machen, sei es wegen Krankheit, eines Unfalls, eines Jobwechsels oder des Todes eines Angehörigen, der muss mit Stornokosten rechnen. Meist verlangen die Reiseveranstalter bei Absage einen Teil des Reisepreises als Entschädigung, das so genannte Storno-Entgelt. Je kurzfristiger die Absage vor Reisebeginn, um so teurer fällt die Rechnung der Stornierung aus. Wer einen Tag vor Urlaubsbeginn storniert, zahlt manchmal bis zu 90 Prozent des Reisepreises - und das ohne eine Leistung dafür zu bekommen.

Daher ist es ratsam, sich bereits mit der Reisebuchung um einen Stornoschutz zu kümmern. Das ist in erster Linie die Reise-Rücktrittskosten-Versicherung, die hier als Jahres-Reiserücktrittsversicherung erhältlich ist. Sinnvoll und ratsam ist auch, wenn der Reiserücktrittsschutz um eine Reiseabbruchversicherung ergänzt wird. Damit ist sichergestellt, dass durch die Reiseversicherung auch die Kosten übernommen werden, die zum Beispiel bei vorzeitiger Rückreise entstehen – wie etwa die Kosten für Umbuchung des Rückfluges oder die Umbuchungskosten für die durch Krankheit bedingten Verlängerung des Urlaubs. Auch die zusätzlichen Hotelkosten können so ersetzt werden und die nicht in Anspruch genommenen Reiseleistungen werden von der Reiseabbruchversicherung erstattet – etwa für ausgefallene Ausflüge.

Der Preis für den Jahresreiseschutz hängt zum Beispiel davon ab, wie viel die Reise kostet. Je höher der Wert der Reise, umso höher auch die möglichen Stornokosten. Daher sind die Preise für den Jahresschutz gestaffelt nach Reisepreis-Stufen. Wählen Sie die geeignete Preisstufe aus, in der üblicherweise Ihre Reisen liegen, die sie planen.

Ebenso muss berücksichtigt werden, welche Gründe bei einem Reiserücktritt versichert werden sollen und ob und wie hoch eine eventuelle Selbstbeteiligung genutzt wird. Folgende Tarife werden bei der TravelSecure Jahrespolice angeboten: Jahresreiseversicherung für eine Person, Jahresreiseversicherung für die ganze Familie, Jahres-Reiseschutz für Paare. Auch im Reiseschutzpaket ist zusammen mit anderen wichtigen Versicherungsleistungen die Reiserücktritt- und Reiseabbruchversicherung enthalten. Alle Angebote gibt es mit Selbstbehalt und auch ohne Selbstbeteiligung im Schadenfall.


* Sie verlassen bei Klick auf den Link diese Homepage und werden auf die Webseite der TravelSecure weitergeleitet.
Ausführliche Informationen zum Versicherungsumfang finden Sie direkt im Antragsformular.

Reiseversicherungen für Auslandsreisen



Mehr Reiseschutz:

 TravelSecure
Auslandsreise-Krankenversicherung

ab € 11 pro Jahr

TravelSecure Wohnmobil-Reiseversicherung mit Reiserücktritt

ab € 4,50 pro Tag

TravelSecure Krankenversicherung
für Studenten im Ausland

ab € 0,82 pro Tag

Reiseschutz für Gruppenreisen

ab € 5,00 pro Person

 
 

Weitere Linktipps:

CDW-Versicherung Mietwagen-Selbstbehalt

Reiserücktrittsversicherung Jahrespolice

Krankenversicherung für Schengen Visum

Reiseschutz für Schiffsreisen - Kreuzfahrt

Linktipps powered by T.I.M.
Travel Insurance Marketing